Leistungen Heimtiere

  • Bild1
  • Degu in Narkose während der Zahnbehandlung
  • Bild2
  • Röntgen Kaninchen-Schädel
  • Bild3
  • Röntgen Vogel mit Legenot

Egal ob Hamster, Maus, Degu. Meerschweinchen, Kaninchen, Frettchen, Mini-Pig, Wellensittich, Papagei oder gar exotischeres wie z.B. Weißbauchigel -wir kümmern uns um Ihre Lieblinge.

Bei Meerschweinchen und Kaninchen ist eine reduzierte Futteraufnahme, ein veränderter Kotabsatz und eine Schmerzäußerung (Zähneknirschen, Mattheit) immer mit Besorgnis festzustellen. Ursächlich dafür können falsche (getreidereiche) Fütterung, Zahnerkrankungen, Parasitose oder Erkrankungen wie z.B. Blasensteine/-entzündung sein.
Kontrollieren Sie Ihr Tier bezüglich der Futteraufnahme, des Kotabsatzes und führen Sie ggf regelmäßig (1x/Wo oder häufiger) eine Gewichtskontrolle durch. So lassen sich in einigen Fällen frühzeitig Erkrankungen feststellen.

Unsere Praxis verfügt nebst einem digitalen Röntgen, einem Ultraschallgerät und einer "Zahnstation" auch über ein Inhalations-Narkose-Gerät. Somit können wir Ihr Tier so sanft und kurz wie möglich in Narkose schicken, um den Kreislauf nicht zu stark zu belastet und mögliche post-operativen Komplikationen zu vermindern.

 

Leistungen

  • Bildgebung (digitales Röntgen, Ultraschall)
  • Weichteilchirurgie (Kastration männl. und weibl., Tumorentfernung, ...)
  • Zahnheilkunde (Zähne kürzen -am besten in Kurz-Narkose)
  • Impfung (Kaninchen, Frettchen)
  • Futterberatung
  • Notfallbehandlung